| 00.00 Uhr

Wegberg
Kein Stellenabbau im Testzentrum

Erkelenz. Siemens kündigt für seine Sparte "Division Mobility" einen Stellenabbau an. Wegen des zunehmenden Wettbewerbs- und Kostendrucks sollen am Standort Krefeld-Uerdingen 300 Arbeitsplätze wegfallen. Das Prüfzentrum für Schienenfahrzeuge in Wegberg-Wildenrath (PCW), das eng mit dem Werk Uerdingen kooperiert, ist nach Angaben eines Siemens-Sprechers von dem geplanten Beschäftigungsabbau nicht betroffen. Neben dem ICE 4 (im Bild) werden seit dieser Woche die ersten Züge des Rhein Ruhr Express (RRX) in Wildenrath auf Herz und Nieren geprüft.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: Kein Stellenabbau im Testzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.