| 00.00 Uhr

Wegberg
Maßnahmen gegen Vandalismus

Wegberg: Maßnahmen gegen Vandalismus
Bewegungsmelder werden im Schulzentrum installiert. FOTO: dpa
Wegberg. Weil es zuletzt während der Abendstunden häufig zu Beschädigungen im Schulzentrum gekommen ist, sollen an neuralgischen Punkten wie im Umfeld der Mensa Bewegungsmelder zur gesteuerten Beleuchtung installiert werden.

Das teilte die Stadtverwaltung während der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport mit. "Von einer Videoüberwachung soll noch abgesehen werden, bis erste Ergebnisse dieser Maßnahme zu beobachten sind", sagte Erste Beigeordnete Christine Karneth. Von den Schäden ist vor allem der Bereich der Mensa und die Schule am Grenzlandring (Hauptschule) betroffen. Die Standorte für die Bewegungsmelder sind von den Hausmeistern in Abstimmung mit den Schulleitungen zwischenzeitlich benannt worden.

(hec)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: Maßnahmen gegen Vandalismus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.