| 00.00 Uhr

Wegberg
"Rote Couch" mit Norbert Spinrath

Wegberg: "Rote Couch" mit Norbert Spinrath
Norbert Spinrath will mit Bürgern ins Gespräch kommen. FOTO: SPD (ARCHIV)
Wegberg. Im Rahmen seiner Sommertour mit der "Roten Couch" trifft SPD-Bundestagsmitglied Norbert Spinrath in den nächsten Wochen neben einer Vielzahl von interessierten Bürger bis zur Wahl weitere interessante Persönlichkeiten aus dem Bereich der Politik.

Am Donnerstag, 24. August, 19.30 Uhr, im Gasthaus Cohnen, Gladbacher Straße 20-22, findet, so kündigt es der SPD-Unterbezirk Heinsberg an, der nächste Termin statt. Gemeinsam mit dem Europaabgeordneten Arndt Kohn tauscht sich Norbert Spinrath mit weiteren Gästen über die Zukunft und die Weiterentwicklung Europas aus. Die Themen konkret sollen sein: Die Auswirkungen des Brexit, die Chancen und die zukünftige Aufgabenverteilung in der Europäischen Union stehen an diesem Abend im Vordergrund. Deutschland und Europa stehen vor einer Richtungsentscheidung - schaffen wir ein modernes und gerechtes Deutschland in einem erneuerten Europa oder halten wir nur den Status quo oder machen einen Rückschritt? Aussitzen ist keine Lösung. Denn Europa kann mehr. Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit. In Europa, in Deutschland und im Kreis Heinsberg. Der SPD-Bundestagskandidat für den Kreis Heinsberg, Norbert Spinrath, lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, an diesem Abend teilzunehmen, sich in die Diskussion einzubringen. Im Anschluss steht Norbert Spinrath für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: "Rote Couch" mit Norbert Spinrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.