| 00.00 Uhr

Wegberg
SiebenSchreiber lesen in der Mühle

Wegberg: SiebenSchreiber lesen in der Mühle
Die Wegberger Autorengruppe SiebenSchreiber lädt zur Herbstlesung am 19. Oktober in die Wegberger Mühle ein. FOTO: Thomas Lischker
Wegberg. Zur Lesung unter dem Titel "Herbstblätter" lädt die Autorengruppe SiebenSchreiber für Donnerstag, 19. Oktober, in die Wegberger Mühle ein. Die Veranstaltung ist Teil des Jahresprogramms des Aktionskreises Wegberger Mühle und beinhaltet diesmal einiges an Lokalkolorit. Das Thema lautet "Nachts in Wegberg". "Sicher wird es einige Zeitgenossen geben, die glauben, zu diesem Thema gäbe es ja nicht viel zu schreiben - aber Achtung: Mit der Fantasie und Kreativität der SiebenSchreiber ist immer zu rechnen", teilt die Autorengruppe mit.

Das nächste Buch der Autorengruppe wird bis zur Herbstlesung fertig sein und am gleichen Abend vorgestellt. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist kostenfrei. Um Anmeldung (g.arnolds@t-online.de oder 02434 6485) wird gebeten.

(hec)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: SiebenSchreiber lesen in der Mühle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.