| 00.00 Uhr

Wegberg
Sportfreunde bitten wieder zum "goldenen Schiss"

Wegberg: Sportfreunde bitten wieder zum "goldenen Schiss"
"Edda" sucht ein Feld. FOTO: SportFreUnde
Wegberg. Es gibt Vereine, die gehen gerne mal ungewöhnliche Wege, um die Besucher zu locken. Die Sportfreunde Uevekoven haben einen solchen Verein.

Rein sportlich gesehen verlief die Fußball-Saison super - mit dem Highlight, dass die Frauen in die Regionalliga aufgestiegen sind. Da ist es jetzt an der Zeit, sich anderen Dingen zu widmen. Dazu zählt "Der goldene Schiss": Am Samstag, 11. Juni, findet die vierte Auflage des beliebten Uevekovener Kuhfladenroulettes statt. Treffpunkt ist die Sportanlage "En de Meer" an der Barbarastraße. Dem Sieger winken 1111 Euro.

Um 15 Uhr beginnt die Feldauslosung. Ein Feld kostet drei Euro. Landet auf dem eigenen Feld der goldene Schiss, gibt's eben die 1111 Euro. Um 16.30 Uhr erfolgt der feierliche Einmarsch der Kuh "Edda". Sie hat genau 750 Felder zur Verfügung. In der für die Sportfreunde typisch gemütlichen Atmosphäre wird gegrillt, Kuchen gegessen, Kaffee und kühle Getränke getrunken. Für die Kinder gibt es einige Aktionen. Im Anschluss laden die Sportfreunde zur "After Schiss Party" ins Labor, dem Sportlerheim, ein. Die Milchbar bietet exotische Getränke an.

(back)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: Sportfreunde bitten wieder zum "goldenen Schiss"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.