| 00.00 Uhr

Wegberg
Wege aus dem Spielzeugchaos

Wegberg. Die Kinderzimmer sind voller Spielzeug und doch können die Kinder sich oft nicht mehr gut mit etwas beschäftigen. Das Angebot ist groß, aber der Spielspaß und die Ausdauer wollen sich einfach nicht einstellen. Was können die Erwachsenen ändern, um den Kindern bei der Entfaltung ihrer Fantasie und Kreativität zu helfen? Im Arsbecker Familienzentrum Sonnenschein (An der Landwehr 3) werden praktische Beispiele geliefert und erarbeitet, damit sich keine Langeweile mehr einstellt, angeboten durch den Kooperationspartner Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung MG und HS am Montag, 12. September, von 19 bis 21.15 Uhr. Die Teilnahme kostet 7,50 Euro pro Person. Anmeldung unter 02436 757.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: Wege aus dem Spielzeugchaos


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.