| 00.00 Uhr

Op Platt
Weldbloomewiis - Wildblumenwiese

Erkelenz. Originaltext: Beldschönn es sonn bongkde Wiis.

Et es ball wie em Paradiis.

Welde Bloome, schtaats on fiin,

voll opjeblööt em Sonneschiin.

Sojett sütt mr hüüt mar sälde,

Di Plaaz doavüür, dat woar, wat välde.

Wä dat Pangk hee'i meek jereet,

jehüürt e Löövke, jru'et on breet.

Danke soll mr dämm enns saare,

dä hee'i jemäkk dat Wongerbaare.

Meuts du dat enn natura senn,

mossde enn Berk noa Hoarbäkk henn.

Übersetzung: Bildschön ist so (eine) bunte Wiese.

Es ist bald wie im Paradies.

Wilde Blumen, schön und fein,

voll aufgeblüht im Sonnenschein.

Sowas sieht man heut' nur selten.

Der Platz dafür, das war, was fehlte.

Wer das Stück hier macht' zurecht, gehört ein Löbchen, groß und breit. Danke soll man dem mal sagen, der hier gemacht das Wunderbare. Möchtest du das in natura seh'n, muss du in Wegberg nach Harbeck hin.

VON HEINZ ESSER

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Op Platt: Weldbloomewiis - Wildblumenwiese


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.