| 19.05 Uhr

Ersatzverkehr eingerichtet
Keine Züge zwischen Dalheim und Mönchengladbach

Wegberg. Die Deutsche Bahn teilt mit, dass am Dienstag, 23. August, bis Betriebsschluss alle Züge zwischen Dalheim und Mönchengladbach (RB 34) ausfallen müssen.

Die Bahn hat nach eigenen Angaben einen Ersatzverkehr mit Bus der Firma Rex-Reisen zwischen Mönchengladbach Hbf und Dalheim eingerichtet. Ein Grund für die Zugausfälle wurde nicht genannt.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zugausfälle zwischen Dalheim und Mönchengladbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.