| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Anmelden für die BM-Ferienaktion

Wermelskirchen. Für die Kinderangebote in den Sommerferien sind noch einige Plätze frei.

Acht Vereine und Einrichtungen bieten als Partner der Bergischen Morgenpost besondere Angebote für Kinder in den Sommerferien an. Mit Ausnahme der Aktion im Klettergarten Hückeswagen sind für alle Veranstaltungen noch einige Plätze frei.

Der Lebensraum Wasser steht im Mittelpunkt einer Exkursion des Wupperverbandes und des Naturguts Ophoven an der Dhünn-Talsperre. Treffpunkt für Kinder von sechs bis 14 Jahren ist vor dem Gebäude des Wupperverbandes. Termin: Dienstag, 30. Juni, 10 bis 13 Uhr.

Im Hüpptal (neben dem Hallenbad) können Kinder wieder auf der Sterngolfanlage lernen, wie man mit Schläger und Ball umgeht. Termin: Mittwoch, 8. Juli, ab 10 Uhr.

Nach einer "rollenden Waldschule" geht's mit dem Hegering Dabringhausen bei einer Abendwanderung auf die Pirsch. Alter: acht bis zwölf Jahre. Termin: Donnerstag, 16. Juli, ab 17 Uhr, Höferhof 58 (Steffens).

bauen und fliegen Termin: Samstag, 18. Juli, 14 bis 17 Uhr, ab zwölf Jahre, Flugplatz unterhalb von Gut Luchtenberg.

Küken, Jung-Strauße oder die Vögel hautnah erleben. Termin: Dienstag, 28. Juli, 11 bis 13 Uhr, ab sechs Jahre.

Wasserraketen bauen, tolle Dinge basteln, mehrere Workshops. Termin: Freitag, 31. Juli, 10 bis 12.30 Uhr, Neuenflügel 34.

kindgerechte Führung. Termin: Dienstag, 4. August, 11 Uhr, Treff an der Kasse.

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Der einfachste Weg ist per Mail (redaktion.wermelskirchen@bergische-morgenpost.de), Betreff "Sommerferienaktion 2015. Sie können auch ein Fax schicken (02196 720129) oder die Anmeldung in der Redaktion (Eich 4c) abgeben. Die schriftliche Anmeldung ist zugleich die Einverständniserklärung der Eltern.

(ser)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Anmelden für die BM-Ferienaktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.