| 00.00 Uhr

Karten-Gewinner
Berlin an einem Wochenende als tolle Stadt erlebt

Wermelskirchen. Etwas müde aber glücklich und voller Eindrücke über eine tolle Stadt -so melden sich Jessica Srock und Julian Haas am Sonntagmorgen aus Berlin. Die beiden hatten eine Reise zum UEFA-Endspiel der Champions League gewonnen. Der japanische Autohersteller Nissan ist einer der Hauptsponsoren dieses Fußballwettkampfs und hatte das Gewinnspiel ausgeschrieben. "Hotel, Betreuung und Programm, alles war toll organisiert", sagt Julian Haas. Für ihn als Fußballfan war der Besuch im Olympiastadion natürlich der Höhepunkt. "Eine unglaubliche Atmosphäre", sagt Julian, "und wenn dann noch die richtige Mannschaft gewinnt, ist es natürlich besonders toll". Der FC Barcelona besiegte Juventus Turin mit 3 : 1.

Das Stadionfoto schickten die beiden um 2.01 Uhr, und da war die Nacht noch nicht vorbei.

Jessica war zum zweiten Mal in Berlin, für Julian war es der erste Besuch. Und wenn zwei junge Leute in Berlin sind, muss das einfach ausgenutzt werden. "Nach dem Spiel haben wir uns mit anderen Gewinnern getroffen", erzählt Julian. "Dann ging es zurück in die Stadt, zum Brandenburger Tor und zur Gedächtniskirche. Es ist eine super Stadt, und es war sehr spät, als wir wieder im Hotel waren."

(wsb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karten-Gewinner: Berlin an einem Wochenende als tolle Stadt erlebt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.