| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Etliche tolle Fotos, ein Gewinner

Wermelskirchen: Etliche tolle Fotos, ein Gewinner
Die Vorsperre Große Dhünn - Thomas Emde hat diesen tollen Ausblick mit der Digitalkamera festgehalten. FOTO: Privat
Wermelskirchen. Zahlreiche Leser haben bei unserer Sommer-Fotoaktion "Eingefangen" mitgemacht und faszinierende Ansichten der Stadt eingeschickt. Ein Gewinner wurde jetzt ausgelost. Die eingeschickten Fotos sind in einer Bildergalerie bei RP Online zu sehen. Von Udo Teifel

Das Bergische Land ist einfach schön. Zu jeder Jahreszeit. Und zu jeder Tages- und Nachtzeit. Das belegen die vielen Fotos, die zahlreiche Leser aus Wermelskirchen zu unserer Sommer-Fotoaktion "Eingefangen" der Redaktion gemailt haben.

Die Dhünn-Talsperre im Morgengrauen, ein Blick über die Eipringhauser Felder bei strahlendem Sonnenschein oder ein Blick auf das verschneite Dhünn: Allein diese Bilder anzuschauen, hat großen Spaß gemacht. Es zeigt, dass die Wermelskirchener stolz sind auf ihre Heimat und dieses Gefühl mit ihren Fotos dokumentieren. Da sind Momente festgehalten worden, an denen man sich nicht sattsehen kann.

Michael Madejas Foto zeigt, wie schön es in Kovelsberg ist. FOTO: NN

Darum wertet die Redaktion auch nicht die eingesandten Fotos. Wir haben aus der Vielzahl der Einsendungen das Los entscheiden lassen. In Wermelskirchen darf sich Christof Bisterfeld über zwei Karten für das Musical "Mamma Mia" freuen, das bis Ende September in Oberhausen läuft.

Der Ausblick an der Dhünn-Talsperre - Bettina Herbst war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. FOTO: NN

Die eingesandten Fotos haben wir in einer Bilderstrecke im Internet zusammengefasst. Zu finden ist diese unter www.rp-online.de/ wermelskirchen

Elisabeth Mundhenk hat den Ausblick aus ihrer Wohnung in Friedenberg dokumentiert. FOTO: NN
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Etliche tolle Fotos, ein Gewinner


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.