| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
"Flora N." verneigt sich im Katt-Bistro vor Jazzlegenden

Wermelskirchen. Ein Jazz-Duo bestehend aus Gesang und Gitarre - wer denkt da nicht an die weltberühmten Protagonisten "Ella Fitzgerald/Joe Pass" oder "Tuck and Patti"? Die Kombo "Flora N." verneigt sich vor ihren Vorbildern und möchte beiden die Ehre erweisen. Das Repertoire der Solinger Sängerin Antje Mallwitz und des Münsteraner Gitarristen Rolf Schorfheide besteht aus Jazzstandards und Popsongs, die durch eigenständige Arrangements neu und anders klingen.

Dabei haben sie stets das Ziel, dieses Genre von seinen Eckpolen eines eher traditionellen Stils bis hin zu modernen - auch elektronischen Sounds - auszuloten. Beim "Jazz im Bistro" in der Katt werden sie am Donnerstag von Eckhard Richelshagen am Piano und Matthias Fingscheidt an den Drums und Percussions unterstützt.

Do. 7. Januar, 20 Uhr, Katt-Bistro.

(p-m)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: "Flora N." verneigt sich im Katt-Bistro vor Jazzlegenden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.