| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
IHK-Servicetelefon für Lehrstellen auf den letzten Drücker

Wermelskirchen. Die Ausbildungs-Hotline der IHK Köln ist ein kostenfreies Vermittlungsangebot für Jugendliche und Unternehmen. Auf der einen Seite sind junge Leute, die noch einen Ausbildungsplatz für dieses Jahr suchen, auf der anderen gibt es noch viele Unternehmen, ihre Ausbildungsplätze noch nicht besetzt haben. Um diese beiden Gruppen zusammenzubringen, schaltet die IHK Köln jedes Jahr im Sommer ihre Ausbildungs-Hotline. Das Servicetelefon ist noch bis Freitag, 26. August, zu erreichen, teilt die IHK mit.

Junge Leute auch aus Wermelskirchen, die noch auf Lehrstellensuche sind, können sich mit ihren Wünschen unter Tel. 0221 1640-841 registrieren lassen. Unternehmen können ihre freien Ausbildungsplätze unter Tel. 0221 1640-840 melden. Die Hotline ist von montags bis freitags, jeweils von 9 bis 18 Uhr, besetzt. Meldungen sind auch per Mail möglich an hotline@koeln.ihk.de.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: IHK-Servicetelefon für Lehrstellen auf den letzten Drücker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.