| 00.00 Uhr

Jugendfeuerwehr Bei Spendenlauf
Jugendliche laufen zusammen 100 Kilometer in Köln

Wermelskirchen. Zehn Jugendliche der Jugendfeuerwehr Wermelskirchen, zwei Betreuer und eine Gastläuferin trafen sich am vergangenen Sonntag, um am Aachener Weiher in Köln an einem Spendenlauf zugunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Köln teilzunehmen. Bei dem Spendenlauf wird von Sponsoren für jeden erlaufenen Kilometer Geld für den Hospizverein gespendet, teilt Stadtjugendfeuerwehrwart Uli Puschinski mit. "Alle haben ihr Bestes gegeben und sind zusammen etwa 100 Kilometer gelaufen", sagt er. Teilnehmer waren Joshua Hensel, Moritz und Lukas Vielhauer, Martin Matheblowski, Jan Niklas Puschinski, Helena Glaser, Markus Kohn, Finn Clouth, Nico Schwanke und Gastläuferin Lara Sophie Puschinski.
(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfeuerwehr Bei Spendenlauf: Jugendliche laufen zusammen 100 Kilometer in Köln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.