| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Kampfkunstakademie feiert ihren 25. Geburtstag

Wermelskirchen. Morgen, 19. Juni, feiert die "I.S.M.A. Kampfkunstakademie" Wermelskirchen ihren 25. Geburtstag. Dieses Fest begehen die Kampfsportler mit einem Tag der offenen Tür, den sie in ihren Räumen an der Telegrafenstraße 24 veranstalten.

Von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Die Verantwortlichen führen Interessierte durch ihre Akademie, es gibt Vorträge und Infostände und auch die verschiedenen Ausbilder stehen für Gespräche und Fragen bereit.

Zudem werden die einzelnen Kampfsportarten und weiteren Bewegungsformen vorgestellt, die man in der Akademie erlernen kann. Dazu gehören "WyngTjun - realistische Selbstverteidigung" und "Escryma - Stock- und Schwertkampf". Auch im Yoga können sich die Besucher ausprobieren und ihre Achtsamkeit sowie Meditationsfähigkeiten auf die Probe stellen.

Darüber hinaus gibt es Tanzvorführungen in den Kategorien Modern, Jazz und Akrobatiktanz. Und schließlich ist auch für die kleinen Besucher gesorgt: Die Mitglieder der Kampfkunstakademie haben verschiedene Angebote vorbereitet, bei denen Kinder spielen, basteln und sich bewegen können.

Wer mehr über die Kampfkunstakademie Wermelskirchen wissen möchte, wird im Internet unter www.wt-wermelskirchen.de fündig.

(p-m)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Kampfkunstakademie feiert ihren 25. Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.