| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Künstler aus Odessa stellen aus

Wermelskirchen. 50 Werke gegenwärtiger Malerei von Künstlern aus der ukrainischen Hafenstadt Odessa sind am 11. und 18. September in den Bürgerhäusern an der Eich 6/8 zu sehen. Bereits im Jahre 2002 richtete der Ulkrainische Kunstmalerverband eine Ausstellung bedeutender Odessaer Maler in Wermelskirchen aus, darunter Olga Kalenik, die als Repräsentantin des Kunstmalerverbandes auftritt. Die Bilder zeigen die stilistische Vielfalt - es reicht von Landschaften über Stilleben bis zu Genremalerei. Es werden Bilder alter Künstler gezeigt, aber auch Werke neuer interessanter und erfolgreicher Maler, die sich mit geistreichen Ideen und originellen Techniken präsentieren.

Die Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 11. September, 15 Uhr. Eröffnet ist die Ausstellung bereits ab 12 Uhr.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Künstler aus Odessa stellen aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.