| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Last-Minute-Geschenke für Spätzünder

Wermelskirchen: Last-Minute-Geschenke für Spätzünder
Wermelskirchen. Morgen feiern wir das Weihnachtsfest. Manche Zeitgenossen möchten etwas verschenken, haben aber immer noch keine Idee für den Partner, den Freund oder die Freundin, für Verwandte oder Bekannte. Ein Gutschein mag aushelfen, aber so richtig kreativ ist anders. Die Einzelhändler haben so manche Geschenkideen in petto - von aktuellen Neuheiten bis hin zu ausgefallenen Besonderheiten.

FEINES FÜR DRUNTER Spitzenwäsche in Rot - das ist auch in diesem Jahr zum Fest und zum Jahreswechsel die Geschenkidee für Männer für die Liebste. "Die Büste" an der Telegrafenstraße hat dafür eine Kundenkartei der Stammkundinnen, so dass es für die Größen keine Probleme gibt. Von 35 bis 125 Euro ist alles für die Geldbeutel dabei. Und die Frauen? Sie haben es einfach: Herrenpyjama oder Unterwäsche sind typische Last-Minute-Geschenke auch in der "Büste".

Mittwoch 10 bis 18 Uhr, Donnerstag 10 bis 12.30 Uhr.

FÜR SAMMLER Jedes Jahr einen neuen Weihnachtsmann? Warum nicht. Der Künstler Jim Shore hat eine Serie (Foto unten) entworfen, die zur Weihnachtszeit eine wunderschöne Deko ist - ab 18,95 bis 79,95 Euro als Spieluhr bei "Geschenke für Sie und Ihn von den Eichen". Wer's etwas Handfester mag für die Liebste oder den Liebsten - der absolute Renner sind Küchenutensilien von Le Creuset. Von Pfannen über Töpfe, von der Pfeffermühle bis zum Bräter und in vielen bunten Farben. Und für jeden Geldbeutel von 20 Euro bis 400 Euro.

Mi. 9.30 bis 18.30 Uhr, Do. 9 bis 12 Uhr.

ZUM NASCHEN Süßes geht immer und sorgt für Freude. Trüffel oder Pralinen von Café Wild sind ein Garant für gute Laune zum Weihnachtfest. Da kann man einfach nichts falsch machen. Oder nur eine Baumscheibe - wer mehr will, nimmt eine Pralinen-Schatulle. Die optimale Kombination von Baumkuchen und Pralinen. Los geht's ab 4,40 Euro für eine kleine Vierer-Schachtel.

Mi. 9 bis 18 Uhr, Do. 8.30 bis 12 Uhr.

EIN ABEND IM THEATER Warum nicht mal Theaterkarten verschenken? Das Programm des Kulturvereins steht. Das Wermelskirchener Kino hat die Theaterfreunde bestens aufgenommen. Peter Scheben (Tel. 02193 2694) hat für jeden Geschmack etwas. Der Eintrittspreis für jede Vorstellung kostet 18 Euro.

FAIRES VERSCHENKEN Der Abstecher in den Weltladen am Markt lohnt immer. Die Empfehlung für ein Last-Minute-Geschenk überrascht nicht: Warum nicht einfach mal anderen Weihnachtsschmuck für Baum oder Fenster mitbringen? Oder als ein besonderes Mitbringsel die Krippe "Oriental" (für 44 Euro, Foto), ganz sicher aus dem Fairen Handel. Aus Muscheln gibt es auch einen kleinen Weihnachtsbaum aus "Capiz-Muscheln" (21 Euro). Und Kerzen gibt es in Hülle und Fülle ab 5,50 Euro.

Mi. 9 bis 12.30 Uhr, Do. 9 bis 13 Uhr.

DRUNTER UND DRÜBER Pullis für den Herrn (59 Euro) oder als eine Kleinigkeit einen Boxershort (4,90 Euro) - da sind Kunden in "Kö 3" Damen-Herren-Moden an der Kölner Straße richtig. Und für die Herzallerliebste gibt es natürlich auch noch eine Empfehlung für den Spätzünder: Bedruckte Shirts beziehungsweise Oberteile mit Seide ab 39 Euro. Wer's preiswerter mag oder nur noch eine Kleinigkeit braucht: Ein Tuch (15 Euro) kommt immer an.

Mi. 10 bis 18.30 Uhr, Do. 10 bis 13 Uhr.

GANZ PERSÖNLICH Füllfederhalter, Kugelschreiber oder Tintenroller - so etwas kommt, zum Beispiel auch im Etui, immer an. Und wenn's dann noch eine individuelle Gravur gibt, ist es umso persönlicher. Das gibt es bei Schreibwaren Siebel an der Kölner Straße ab zehn Euro aufwärts. Oder schöne Notizbücher - die kann man immer gebrauchen. Die Gravuren sind auch kurzfristig noch möglich.

Mi. 8.30 bis 18 Uhr, Do. 8.30 bis 13 Uhr.

TOLLE WERMELSKIRCHEN-KALENDER Ja, es gibt sie in diesem Jahr: Zwei tolle Kalender mit Motiven aus Wermelskirchen. Da ist einmal der historische Kalender, aufgearbeitet von BGV-Mitglied Volker Ernst. Er digitalisierte alte Schumacher-Fotos aus dem Jahre 1870 und suchte den gleichen Standort in der Gegenwart noch einmal zum Vergleich. Und da sind die tollen Klaes-Fotos des heutigen Wermelskirchen. Immer wieder schöne Dokumente, die einen übers Jahr begleiten. Wer gleich ein Wermelskirchen-Buch kaufen möchte, ist ebenso richtig in der Alpha-Buchhandlung. Dort gibt es auch den Kalender des Bergischen Landes. Und mit dem Rheinisch-Bergischen Kalender mit Sicherheit auch genügend Lesestoff über die Weihnachtsfeiertage hinaus. Alles zu haben zwischen 11,45 Euro und 18 Euro. Erhältlich sicher auch in den übrigens Buchhandlungen in Wermelskirchen.

Mi 9.30 bis 12.30 und 14.30 bis 18.30 Uhr, Do. 9.30 bis 12 Uhr.

SCHARFE TUSSI Einmal abtauchen in die "Kräuterküche" an der Kölner Straße - da wird nicht nur das nächste Grillen ein Genuss. Rund um den guten Geschmack gibt es dort viele Kräuter und Gewürze als Mischungen. Sowie Öl, Essig. Das Ganze auch als Aufstrich. Wer sich nicht entscheiden kann, was gefragt ist oder was zueinander passt, für den/die gibt es die Geschenkpackung (ab fünf Euro). Zum Beispiel für die mediterrane Küche. Wer beim Auspacken Spaß haben will, greift zu ganz besonderen Gewürzmischungen (Foto) wie "scharfe Tussi", "wilde Orgie", "ewige Liebe" oder "grober Unfug" (je 7,90 Euro). Als Mitbringsel immer geeignet.

Mi 9.30 bis 18 Uhr, Do. 9.30 bis 12.30 Uhr.

SCHÖNER DUFT Der Klassiker geht immer: Chanel- wie auch Dior-Düfte für Herren und Frauen sind in der Parfümerie Becker heiß begehrt. Und werden auch für den Last-Minute-Käufer empfohlen. Denn damit gibt es sicher keinen Fehlgriff. Kosten ab 60 Euro.

Mi 9 bis 18.30 Uhr und Donnerstag 9 bis 14 Uhr.

PRAKTISCHES GEFRAGT Ein Kaffeevollautomat (ab 750 Euro) im letzten Moment auf den Gabentisch? Bei Elektro vom Stein (untere Eich) nichts Ungewöhnliches. Es gibt dort aber auch Waffeleisen (35 Euro), Thermoskannen und viele andere Haushaltsgeräte - als Geschenk oder als Noteinkauf, wenn in letzter Minute festgestellt wird, dass das alte Gerät nicht mehr funktioniert. Wie zum Beispiel einen elektrischen Anzünder. Denn es soll ja an manchen Weihnachtsbäumen noch echte Kerzen geben.

Mit. 9 bis 18.30 Uhr und Do. 9 bis 13 Uhr.

ZUM KUSCHELN Der Renner bei Kiki-Kindermoden an der unteren Eich ist in diesem Jahr die "Koeka-Decke" für Babies, Kinder, Jugendliche und Erwachsene - diese Kuscheldecke sorgt an kalten Tagen für wohlige Wärme. Zu haben zum Preis von 49 bis 99 Euro.

Mi. 9.30 bis 18.30 Uhr, Do. geschlossen.

ANGEZOGEN Wer bei Sweetex an der Carl-Leverkus-Straße nichts findet, dem ist eigentlich nicht mehr zu helfen. Mützen und Schals sind laut Inhaber Jörg Michels für Frauen nach wie vor der Renner, und mit der Strick- oder Bommelmütze (auch mit Webpelz) ist man besonders gut angezogen. Dazu gibt es Mode wie auch hochwertigen Schmuck in jeder Preislage. Und wer für den Herren etwas braucht, muss nicht unbedingt zu Boxershort oder Pullover greifen: Geldbörse oder Gürtel, und, da die Herren immer mehr Utensilien mit sich herumtragen, auch die Umhängetasche - alles in jeder Preisklasse zu haben. Oder gleich die Einladung für eine Städtereise über Silvester unterm Weihnachtsbaum? Alles machbar.

Mi. 9 bis 18.30 Uhr, Do. 9 bis 13 Uhr.

ONLINESHOPPING 3.0 Das Internet ist der Tod des Einzelhandels. Trotzdem eine Empfehlung, die den örtlichen Handel stützt. Denn Michels hat mit seinem Unternehmen "Sweetex" nicht nur ein Einzelhandelsgeschäft, sondern auch einen Onlinehandel aufgemacht. Wermelskirchener, die es nicht mehr schaffen, ins Geschäft zu gehen, können entweder auf der Internetseite schauen oder anrufen (02196 708028). Er macht dann drei Vorschläge nach der Budgetangabe und bringt den/die Artikel bis Heiligabend, 15 Uhr, ins Haus.

EINSTIMMUNG AUF DEN FRÜHLING Winterartikel? Die bekommt der Kunde bei Gaby Kunkel in der "Modebörse" an der Carl-Leverkus-Straße auch. Doch sie hat die neue Frühjahrskollektion von "Sportalm" geordert und präsentiert sie bereits im Weihnachtsgeschäft. Ideal also für ein besonderes Geschenk im letzten Moment. Die neuen Farben: Khaki, Pastell oder Natur und natürlich Türkis. Die neue Kollektion ist sportlich-dezenter und nicht so geschmückt - sicher ein Argument, da noch einmal vorbeizuschauen.

Mi. 9.30 bis 18 Uhr, Do. 9.30 bis 13 Uhr.

FEINES VERSCHENKEN Ein Schmuckstück zieht immer. Ob Uhren oder Goldschmuck in allen Varianten und für jeden Geldbeutel - bei Goldschmiedemeister Achim Koch (Carl-Leverkus-Straße) wird auch an den letzten Tagen viel los sein. Gelbgoldfarbener Schmuck ist der Trend in diesem Jahr - auch bei jüngeren Leute. Wie zum Beispiel den Anhänger in Gelbgold mit einem Turmalin und einem in navetteform geschliffenen Diamanten (Foto oben). Weißgold wie in den vergangenen Jahr wird da abgelöst. Ringe gibt es ebenfalls in allen Variationen.

Mi. 9 bis 18.30 Uhr, Do. 9 bis 13 Uhr.

VOLLES KULTURPROGRAMM Fünf Veranstaltungen für 55 Euro - das ist das Katt-Programm "Take five". Auch in diesem Jahr als Last-Minute-Geschenk bestens geeignet. Das Büro ist geöffnet

Do. 10 bis 12 Uhr.

IN EM-STIMMUNG Die frühlingshaften Temperaturen laden nicht gerade zum Kauf von Winterartikeln ein. Aber die Lager im Einzelhandel sind voll. Da purzeln die Preise. So auch im Intersport-Profimarkt an der Viktoriastraße. Wer's nicht so mit Winter hat, darf sich auf den Sommer freuen: Die EM 2016 steht an. Das Deutschland-Trikot ist das ideale Mitbringsel (85 Euro Erwachsene, 65 Euro Kinder). Oder natürlich der EM-Fußball (35 Euro). Wer gar sein Deutschland-Trikot mit dem Namen seines Lieblingsspielers beflocken will - kein Problem.

Mi. 10 bis 19 Uhr, Do. 10 bis 13 Uhr.

BM-Redakteur Udo Teifel hat die Geschenkideen zusammengestellt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Last-Minute-Geschenke für Spätzünder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.