| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Laternenzug bis zum Weihnachtsbaum

Wermelskirchen. Wermeslkirchen (pd) Der Martinszug des Stadtmarketingvereins "Wir in Wermelskirchen" (WiW) fand auch gestern wieder großen Anklang - nicht zuletzt, weil das Wetter doch noch mitspielte. Rund 600 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern im Schlepptau hatten sich auf dem Schwanenplatz getroffen, um von dort runter über die Eich hin zum großen Weihnachtsbaum auf der Carl-Leverkus-Straße zu ziehen. Dort wartete ein loderndes Lagerfeuer. Die Geschichte der Mantelteilung stellten Hans Georg Lessnick als St. Martin und Jonathan Gonzalez als Bettler nach. Für jedes Kind gab es einen Weckmann. Für die musikalische Begleitung sorgten das Blasorchester Dabringhausen und der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Stadt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Laternenzug bis zum Weihnachtsbaum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.