| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Neue Polizeiwache ist weiterhin eine große Baustelle

Wermelskirchen. Duschen und umziehen in Containern auf dem Hof der neuen Wache in Hilgen - das ist bei der Polizei derzeit Alltag. Denn es hat erneut einen größeren Wasserschaden gegeben. Viele Räume im Erdgeschoss können zudem nicht genutzt werden. Woher der neue Wassereinbruch kommt, ist noch völlig unklar.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Neue Polizeiwache ist weiterhin eine große Baustelle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.