| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Noch freie Studienplätze in Wermelskirchen

Wermelskirchen. An der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) startet im Wintersemester die zehnte Studiengruppe für den berufs- und ausbildungsbegleitenden Studiengang "Business Administration" (Betriebswirtschaftslehre, BWL) in den Räumlichkeiten des Berufskollegs Bergisch Land. Einige Studienplätze sind noch frei, heißt es jetzt in einer Pressemitteilung der RFH. Wer sich noch für einen Studienbeginn zum Wintersemester oder für das Sommersemester interessiert, ist eingeladen zum Informationsabend am 5. September. Ein akademischer Titel und gute Berufsaussichten sind nur einige Vorteile des berufsbegleitenden Studiums.

Das berufs- und ausbildungsbegleitende Studium startet in Wermelskirchen jeweils nur zum Wintersemester. Vorlesungszeiten sind montags und mittwochs von 18 bis 21.10 Uhr und samstags von 8 bis 14.30 Uhr. Inhaltlich ergeben sich keine Unterschiede zum Studium in Köln. Das Studium gewährleistet die enge Verzahnung betriebswirtschaftlicher Studieninhalte und eine praxisbezogene akademische Qualifikation in Heimatnähe.

Studienortbetreuer Ulf Diefenbach stellt den Studiengang umfassend vor und steht für Fragen rund ums Studium an der RFH, etwa zu Zulassungsvoraussetzungen, Prüfungsformen oder beruflichen Perspektiven zur Verfügung.

Mo. 5. September, 17 Uhr, Kattwinkelstr. 2, Raum 4.11/4.12. Weitere Informationen unter www.rfh-koeln.de

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Noch freie Studienplätze in Wermelskirchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.