| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
René Sydow - Polit-Kabarett in der Katt

Wermelskirchen. Nach seinem ersten, mit elf Kabarettpreisen ausgezeichneten Programm "Gedanken! Los!" wurde René Sydow von der Presse als der "am lautesten geflüsterte Geheimtipp" des politischen Kabaretts bezeichnet - nun tritt er in der Katt auf.

Mit seinem zweiten Solo-Programm löst er dieses Versprechen ein. Sydow lässt die angespitzte Zunge von der Kette und sticht zu: In brandneuen Texten geht er dem Irrsinn in Politik und TV auf den Grund, nimmt sich Minister, Medienmacher und andere Mitglieder des organisierten (V)Erbrechens vor, heißt es in der Ankündigung. Dabei gehe er über das Tagespolitische hinaus und hinterfraget unser Weltbild - "und niemand bleibt ungeschoren im poetischen Kabarett von Deutschlands bissigstem Mund".

Fr. 13. Oktober, 19 Uhr Einlass, Beginn 20 Uhr, Kattwinkelstraße 3

(pd)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: René Sydow - Polit-Kabarett in der Katt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.