| 00.00 Uhr

Unterstützung
Sparkassenvorstand besucht das Tierheim

Wermelskirchen. Hans Jörg Schumacher vom Vorstand der Stadtsparkasse Wermelskirchen folgte der Einladung des Tierheims Wermelskirchen, um sich persönlich über die Arbeit im Tierheim am Ascheberg zu informieren.

Bevor Magda Ditges, Leiterin des Tierheims, und Dr. Werner Güntermann, stellvertretender Vorsitzender des Tierschutzvereins, Hans-Jörg Schumacher durch das Tierheim führten, bedankten sich beide für eine großzügige Spende an den Tierschutzverein.

Schumacher war beeindruckt von der Arbeit der Mitarbeiter und der ehrenamtlichen Helfer. Er zeigte großes Interesse an der Pflege und Vermittlungstätigkeit des Vereins.

Obwohl er das erste Mal ein Tierheim besuchte, konnte er sich ein gutes Bild von täglichen Arbeit machen. Beim Abschied versicherte er: "Ich komme wieder." Kontakt Ascheberg 1, Tel. 02196 5672, E-Mail an info@tierheim-wermelskirchen.de, oder spontan vorbeikommen. Göffnet hat das Tierheim täglich von 11 bis 14 Uhr.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterstützung: Sparkassenvorstand besucht das Tierheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.