| 00.00 Uhr

Leben & Lernen
20 Jahre Abi wird zünftig gefeiert

Wermelskirchen. Unter dem Motto "Never Forget" trafen sich am vergangenen Samstag 43 Ehemalige des Abiturjahrgangs 1996 des Städtischen Gymnasiums Wermelskirchen.

Der 20. Abi-Geburtstag wurde im "Alten Brauhaus" an der Eich mit einen Grillbuffet zünftig gefeiert, teilt Marit Metzner mit.

Dem Anlass entsprechend waren die Räumlichkeiten durch das dreiköpfige Organisationsteam mit Kopien der damaligen Schülerzeitung "Daily Woody" geschmückt worden. Auf einer großen Leinwand wurden Fotos und Videos vergangener Klassenfahrten, Treffen und Feiern präsentiert, die viele alte Erinnerungen wachriefen und zum regen Austausch unvergesslicher Erlebnisse einluden.

Eine Teilnehmerin ließ es sich sogar nicht nehmen, extra aus der Schweiz anzureisen, um beim nunmehr dritten Abitreffen mit ihren Mitschülern zu feiern. Viele Ehemalige freuen sich bereits jetzt auf das "Vierteljahrhundert- Treffen" in fünf Jahren wenn es wieder heißt: "Never Forget!"

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leben & Lernen: 20 Jahre Abi wird zünftig gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.