| 00.00 Uhr

Blickpunkt Wirtschaft
465 Dienstjahre - Volksbank ehrt ihre langjährigen Mitarbeiter

Wermelskirchen. Die Volksbank Remscheid-Solingen ist stolz auf ihre Mitarbeiter. "Wir finden toll, wie Sie für uns arbeiten", sagte Vorstandsvorsitzender Andreas Otto bei einer kleinen Feierstunde, in der er zusammen mit seinem Vorstandskollegen Lutz Uwe Magney den Mitarbeitern gratulierte, die in diesem Jahr Dienstjubiläum haben.

"Danke für und Ihre Verbundenheit zu unserem Haus", sagte Otto. Er unterstrich, dass die Volksbank als Arbeitgeber wohl auch vieles richtig mache - das zeige die langjährige Treue der geehrten Mitarbeiter zu ihrer Bank. Gleich fünf der diesjährigen Jubilare gehören der Volksbank bereits seit 40 Jahren an, sieben weitere arbeiten seit 25 Jahren für die bergische Bank. Gemeinsam kommen die 21 Jubilare auf 465 Dienstjahre.

Vorstand Lutz Uwe Magney konnte sich gut in die Jubilare hineinversetzen - genauso wie Personalchefin Renate Cronrath hatte er am 1. August vor 45 Jahren seine Banklehre begonnen. "Es waren spannende Zeiten", sagte Magney zurückblickend." Zehn Jahre dabei sind Stefan Funk, Micha Katzenmeier, Janine Held, Christoph Nonnenbroich, Jörn Pfrötzschner, Yasar Sayar, Tobias Wernien, Katrin Wilding und Andreas Brüser. 25 Jahre: Uwe Lattenkamp-Kaiser, Thorsten Nix, Dirk Eisenhuth, Sylvia Harmuth, Silke Janz, Stephanie Over und Andrea Wirths. 40 Jahre: Michael Göbel, Ingrid Kausemann, Sigrid Peukert, Dirk Srock und Gudrun Berger.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Blickpunkt Wirtschaft: 465 Dienstjahre - Volksbank ehrt ihre langjährigen Mitarbeiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.