| 00.00 Uhr

Bergische Wirtschaft
8-mal Gold beim "Mettwurst-Cup"

Wermelskirchen. Für ihre hervorragenden Mettwürste wurde die Fleischerei Landmetzgerei Lattner jetzt beim "Mettwurst Cup" des Fleischerverbandes NRW ausgezeichnet. Es gab für die Produkte geräucherte Bergische Bratwurst, Pfefferbeißer, Sächsische Bratwurst, Bergische Bratwurst, Party-Knacker, luftgetrocknete Münsterländer Art, Wattwürmer mit Chili und Hessenwurst 8-mal Gold, für die Pfefferstange Silber. Für Auszeichnungen in Gold in allen zum "Mettwurst Cup" zugelassenen Kategorien konnte die Landmetzgerei Lattner zudem einen Pokalteller als Anerkennung für Vielfalt und beste Qualität nach Hause tragen, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

87 Fleischereien haben an dem Cup teilgenommen und 268 Wettwurst-Variationen eingereicht. Eine unabhängige Jury aus 18 Vertretern des Fleischerhandwerks, der Lebensmittelüberwachung und der Veterinärämter sowie von normalen Verbrauchern beurteilten die Würste nach verschiedenen Qualitätskriterien, teilte die Landmetzgerei Lattner mit. Vor allem aber waren die Würste nach dem Geschmack zu bewerten.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bergische Wirtschaft: 8-mal Gold beim "Mettwurst-Cup"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.