| 00.00 Uhr

Gottes Bodenpersonal
Abschied von Kaplan Sluminsky

Wermelskirchen. Kaplan Daniel Sluminsky beginnt Ende August seinen Dienst in Bad Münstereifel. Dort übernimmt er eine Gemeinde. Die Verabschiedung aus dem Seelsorgebereich St. Michael-St. Apollinaris ist geplant für Sonntag, 21. August, 9.30 Uhr, in der Heiligen Messe in St. Apollinaris. Anschließend findet ein Frühschoppen statt, sodass die Pfarrgemeindemitglieder Gelegenheit haben, sich persönlich von ihm zu verabschieden. 2014 machte der Remscheider ein Pastoralpraktikum in Wermelskirchen, vor einem Jahr wurde er zum Priester geweiht. Insgesamt war er zwei Jahre in der Wermelskirchener Gemeinde.
(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gottes Bodenpersonal: Abschied von Kaplan Sluminsky


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.