| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Auch der TuS veranstaltet ein Osterhandballcamp

Wermelskirchen. Der TuS Wermelskirchen führt auch in diesem Jahr ein Kinder- und Jugendhandballcamp durch. Das Camp findet in den Osterferien vom 18. bis zum 21. April in der Schuberthalle statt. Carsten Kuhlwilm, Trainer der Jugendabteilung des TuS, leitet das Camp. Er ist Inhaber der Trainer-B-Lizenz und auch selber erfahrener Handballspieler. Täglich von 9 bis 16 Uhr werden die Kinder trainiert und betreut. Für Nichtmitglieder kostet das Camp 79 Euro, für Vereinsmitglieder 89 Euro. Geschwisterkinder zahlen die Hälfte.

Im Preis inbegriffen sind neben der Betreuung auch Mittagessen, Getränke, Obst, ein Erinnerungsfoto und ein Camp-Trikot. Eine Anmeldung ist erforderlich. TuS-Vorsitzender Norbert Galonska: "Wir hoffen auf eine sportliche, unterhaltsame und spannende Woche."

Anmeldung TuS-Geschäftsstelle, Tente 78, E-Mail: h.faber@tus-07.de oder n.galonska@gmx.de

(pa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Auch der TuS veranstaltet ein Osterhandballcamp


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.