| 00.00 Uhr

Leben & Lernen
Die besten Schüler besuchen ihren Landtagsabgeordneten

Wermelskirchen. 33 der besten Absolventen der Haupt-, Real- und Berufsschulen aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis wurden von ihrem Abgeordneten Rainer Deppe im Landtag in Düsseldorf begrüßt. Traditionell lädt der CDU-Politiker die beiden besten Absolventen der Schulen aus seinem Wahlkreis in den Landtag ein. Die Jugendlichen nutzten die Gelegenheit bei einem Rundgang durch das Gebäude, um sich einen umfassenden Einblick in die Politik zu verschaffen. Anschließend führten sie ein persönliches Gespräch mit Deppe. "Die ehemaligen Schüler sind sehr offen zu mir gekommen", berichtete der Abgeordnete. Sie seien schon in einem jungen Alter an politischen Prozessen interessiert und durch ein starkes Meinungsbild geprägt.

Von der Hauptschule Wermelskirchen reisten Alaksza Flora, Christian Schröder und Ruben Engels mit ihrer Lehrerin Birgit Redicker an.

Wenige Tage später besuchten schließlich die Schüler des Berufskollegs und der Realschule Wermelskirchen ihren Abgeordneten in Düsseldorf. Mit ihren Lehrern kamen Frank-Peter Chyrek und Thomas Ollmer, Justin Vierkötter, Marius Schüler, Luca Bäumer, Lucas Hessel, Nele Sophie Polnik, Jens Plewina, Patrick Frank, Marc Robin Meyer, Nick Allendorf, Alessandro Reitano, Fabian Skalec, Jannik Gelhaus, Aline Evang, Sophie Kraus und Nina Kraus in den Landtag.

Zum Schluss wünschte Deppe den Jugendlichen aus Wermelskirchen für ihre Zukunft alles Gute. "Diese Mädchen und Jungen haben ihre Ziele fest vor Augen - mit ihrem hervorragenden Abschluss haben sie nun den besten Grundstein gelegt, um diese zu erreichen", sagte er.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leben & Lernen: Die besten Schüler besuchen ihren Landtagsabgeordneten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.