| 00.00 Uhr

Leben & Lernen
Experimentiertag in Kita Heisterbusch

Wermelskirchen. Eine neue "Kind(er)-Vater-Aktion" fand im Familienzentrum Heisterbusch statt. Der Tag stand unter dem Motto "Gemeinsames Experimentieren mit Farben" unter der Leitung von Günther Lohmer, Trainer für naturwissenschaftliche Experimente, berichteten Carola Klee und Gundel Lüttgen von der Teamleitung. An einer Tischreihe fanden die "Vater-Kind-Teams" ihre Plätze. Bunte Flüssigkeiten, Reagenzgläser, Pipetten oder Zuckerstückchen sorgten für Rätselraten. Zum Abschluss erhielten die Kinder zwei Röhrchen mit gefärbtem Wasser. Zusammengeschüttet lässt sich das Wasser stapeln. Zuhause konnten sie erzählen, wieso.
(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leben & Lernen: Experimentiertag in Kita Heisterbusch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.