| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Gelungenes Tenniscamp beim TC Grün-Weiß

Vereinsticker: Gelungenes Tenniscamp beim TC Grün-Weiß
Gruppenfoto zum Abschluss. Zuvor waren die Teilnehmer des Tenniscamps in Kleingruppen betreut worden - vom Neueinsteiger bis zum Turnierspieler waren alle Leistungsstufen vertreten. FOTO: Kusche
Wermelskirchen. 17 Vereinsmitglieder im Alter von sieben bis 17 Jahren nahmen jetzt am Tenniscamp 2017 auf der Tennisanlage des TC Grün-Weiß Wermelskirchen teil. "Vom Neueinsteiger bis zum Turnierspieler waren alle Leistungsstufen vertreten", sagt Campleiter André Kusche. An den vier Tagen gab es intensive und individuelle Betreuung in Kleingruppen, "die unterschiedlichen Lerninhalte richteten sich nach dem Leistungsstand der

Teilnehmer", heißt es in einer Mitteilung des Vereins. "Alle Teilnehmer waren angesichts des intensiven Lernprogramms stark gefordert." Häufig fielen Worte wie "Muskelkater" und "Tape" zur Vorbeugung von Blasen an Händen und Füßen. In den Tag gestartet wurde mit einem gemeinsamen Frühstück, und auch das Mittagessen nahmen alle Teilnehmer gemeinsam ein. Am letzten Tag fand ein Abschlussgrillen statt, außerdem gabes für alle Urkunden.

(tei.-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Gelungenes Tenniscamp beim TC Grün-Weiß


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.