| 00.00 Uhr

Tierisch
Hund Leny als Schaufenster-Deko

Wermelskirchen. "Leider fehlte das Preisschild", schmunzelte BM-Leserin Edith Schöpp, als sie beim abendlichen Spaziergang durch die Stadt ins Schaufenster von Goldschmied Thomas Drosten schaute und dabei seinen Vierbeiner Leny sah. Zum Glück hatte sie das Handy griffbereit, so dass dieser tolle Schnappschuss gelang. Leny ist neun Monate alt und schaut sich die Auslage schon einmal genau an. Und natürlich die Spaziergänger, die gerne vor dem Schaufenster stehen bleiben.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierisch: Hund Leny als Schaufenster-Deko


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.