| 00.00 Uhr

Kulturelles
Kunstausstellung und Kino im Advent

Wermelskirchen. Zu einer außergewöhnlichen Kunstausstellung mit anschließendem Kinoprogramm hatte die gemeinnützige Gesellschaft Miteinander in Dabringhausen in den "Markt 57" eingeladen: Neun Künstler, die bisher in den Räumen ausgestellt hatten oder . dort ihre eigenen Kunstangebote und Kurse umsetzen, waren der Bitte gefolgt und haben sich beteiligt. Petra Weber, Ansprechpartnerin für Kunst und Kultur, hatte im Vorfeld darum gebeten, die eigenen Gedanken zum Thema "Licht und Weihnacht" in ein Bild umzusetzen.

Und so wurde eine bunte Palette in den unterschiedlichsten Techniken zusammengetragen. Jedes Bild ein Unikat, doch unisono in der Aussage. Nach musikalisch-fröhlicher Begrüßung stellte jeder Künstler das eigene Bild und die Umsetzung des Auftrags vor. Obwohl ganz persönliche Eindrücke und Gedanken diese lebhafte Interview-Runde prägten, war absolut eindrucksvoll, wie übereinstimmend bei allen immer wieder das Leitmotiv auftaucht: Gott schickt an Weihnachten seinen Sohn in die Welt.

Es wird Licht! Im Anschluss zeigte die Miteinander-Gesellschaft eine weihnachtliche Kino-Komödie. An der Kunstausstellung beteiligen sich: Christiane Behr, Gabriele Börner, Anette Döll, Irmgard Hermanns Erika Kinder, Iris Seelig-Bayer, Diethard Spickermann, Doris Spickermann und Christoph Weber. Die Bilder können während der Öffnungszeiten von "Markt 57" bewundert werden.

(tei.-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kulturelles: Kunstausstellung und Kino im Advent


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.