| 00.00 Uhr

Kreis-Cdu
Politiker treffen sich zur Sommersitzung bei Metabolon

Kreis-Cdu: Politiker treffen sich zur Sommersitzung bei Metabolon
Abstecher auf den Gipfel: Die CDU traf sich zur Sitzung auf dem Forschungs- und Erholungsstandort Metabolon auf der Leppe-Deponie in Lindlar. FOTO: CDU
Wermelskirchen. "Metabolon ist das beste Beispiel dafür, wie Fördergelder bestmöglich angelegt werden können", sagt Rainer Deppe, Landtagsabgeordneter für Wermelskirchen, in seiner Funktion als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion.

Die Sitzung der Fraktion in der politischen Sommerpause hat diesmal auf dem Forschungs- und Erholungsstandort Metabolon auf der Leppe-Deponie in Lindlar stattgefunden. Die Geschäftsführerin des Bergischen Abfallwirtschaftsverbandes (BAV) und Gastgeberin der CDU-Kreistagsfraktion, Monika Lichtinghagen-Wirths, freute sich über die Gäste aus dem Nachbarkreis.

"Metabolon ist eine Erfolgsgeschichte. Aus einer Mülldeponie ist ein internationaler Forschungsstandort geworden", sagte sie. Die Geschäftsführerin zeigte den Kreistagsabgeordneten insbesondere die jüngsten Erfolge auf. Diverse Universitäten wie zum Beispiel die Eliteuniversität RWTH Aachen, die FH Köln und die TU Graz haben sich bisher an dem Projekt beteiligt: "Wir sind offizieller Außenstandort der FH Köln. Zudem ist Metabolon gerade erst Europäisches Kompetenzzentrum für Ressourcenmanagement geworden.

" Nach einer ausführlichen Führung durch die neuen Forschungshallen durfte die Fraktion die Freizeitqualitäten testen. Nach einem Anstieg zur Aussichtsplattform des mit Asche verfüllten Gipfels der ehemaligen Deponie ging es mit der 110 Meter langen Doppelrutsche wieder bergab ins Tal.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis-Cdu: Politiker treffen sich zur Sommersitzung bei Metabolon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.