| 00.00 Uhr

Leben & Lernen
Schule für Sportabzeichen-Einsatz geehrt

Wermelskirchen. Am Sportabzeichen-Wettbewerb der Schulen haben sich auch im vergangenen Jahr wieder zahlreiche Schulen aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis beteiligt. Die ersten drei Plätze wurden jetzt wieder mit finanzieller Unterstützung der Kreissparkasse Köln in würdigem Rahmen unter der Anwesenheit von Landrat Dr. Hermann-Josef Tebroke im Kreishaus Bergisch Gladbach geehrt. In der Primarstufe war auch eine Grundschule aus Wermelskirchen unter den ausgezeichneten Schulen. Neben zwei Schulen aus dem Südkreis wurde auch die frühere Grundschule Ost und jetzige Waldschule vom Landrat geehrt.

Insgesamt 596 Wermelskirchener stellten 2015 ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis - der Großteil davon Schüler. Denn auch die hiesigen Grundschulen waren mit Begeisterung dabei. Die Grundschule Ost nahm gleich mit 91 Prozent ihrer Schüler teil.

(ser)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leben & Lernen: Schule für Sportabzeichen-Einsatz geehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.