| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Tennisclub Grün-Weiß feiert mehrere Aufstiege

Wermelskirchen. Der Tennisclub Grün-Weiß Wermelskirchen blickt auf eine erfolgreiche Meisterschaftssaison 2016 zurück. Neben dem Erreichen des Verbandsmeistertitels des Tennisverbandes Mittelrhein der Damen-Hobbymannschaft gelang mehreren Teams der Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse, berichtet Manfred Schröder.

Den Junioren 18 um Mannschaftsführer Jordan Francis gelang souverän mit 7:1-Punkten der Aufstieg in die 1. Kreisliga. Die Herren mit Mannschaftsführer Alexander vom Stein spielen nach dem Aufstieg in der nächsten Saison in der 2. Bezirksliga. Ebenso die Damenmannschaft 40 unter Mannschaftsführerin Meike Katerndahl, die sich souverän den Aufstieg in die 2. Bezirksliga sichern konnte. Auch den Herren 50 um Reiner Wirtz gelang der Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse. Hierbei ist jedoch ungewiss, ob ein Aufstieg auch erfolgen kann, denn in dieser Altersklasse fehlen dem Club entsprechende Spieler, sagt Schröder.

Bei einem Aufstieg muss die Mannschaft (in der vergangenen Saison noch mit vier Spielern) nunmehr mit sechs Spielern antreten, was hierbei zu einem Spielerengpass führt. "Deshalb suchen wir neue Mitglieder, die diese Lücke schließen können", sagt Schröder.

(ser)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Tennisclub Grün-Weiß feiert mehrere Aufstiege


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.