| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Tura renoviert die Kabinen

Wermelskirchen. Eine gründliche Renovierung der Kabinen am Sportplatz haben freiwillige Helfer von Tura Pohlhausen vorgenommen. Nach der Grundreinigung der sanitären Einrichtungen und Böden wurde anschließend in den letzten Tagen ein Innenanstrich (Foto) vorgenommen. Volker von Pohlheim, Walter Böse und insbesondere Frank Bratzke gingen mit Hochdruckreiniger, Bodenreinigungsmaschine, Reinigungs- und Lösungsmitteln, Roller, Pinsel und Farbe zu Werke und ließen Wände und Bänke fast wie neu aussehen. Eine kleine Besonderheit ließen sie sich dabei einfallen: Die Heimkabine leuchtet nun an einer Wand in Rot, passend zu den Vereinsfarben rot-weiß. Im Sommer will man dann noch den jeweiligen Eingangsbereich vornehmen.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Tura renoviert die Kabinen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.