| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Vereinsmeister im Tischtennis

Wermelskirchen. Felix Schröder und Christian Schmitz sind die neuen Tischtennis-Vereinsmeister im Wermelskirchener Turnverein (WTV). Jugendtrainerin Laura Fischer und ihr Team hatten die Meisterschaft für Jugendliche und Erwachsene vorbereitet, gespielt wurde nach dem "Schweizer System". Damit war gewährleistet, dass jeder Teilnehmer genügend Einzelspiele absolvieren konnte. 14 Schüler und Jugendliche sowie 18 Erwachsene nahmen an dem Wettbewerb teil. In der Schüler- und Jugendklasse setzte sich Felix Schröder vor Sophie Pies durch. Dritter wurde Robin Lesche, Vierter Silas Reck. Für Schröder gab es einen WTV-Pokal, alle anderen erhielten Medaillen oder Trostpreise.

Bei den Herren gewann als "Gast" Christian Schmitz (spielt jetzt für den Landesligaklub Bergkamen-Rünte) ungeschlagen und souverän. Verdienter Zweiter wurde der sehr stark spielende Henning Hoff.

"Verdienter Sieger aller Klassen waren die Organisatorin Laura Fischer und ihr Team", meinte Wilfried Kolonko vom Abteilungsvorstand.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Vereinsmeister im Tischtennis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.