| 00.00 Uhr

Premiere
"Vorhang auf!" für den Zirkus Altano

Wermelskirchen. Angenehmer Popcornduft, typisch närrische Musik und bunte Lichter - für viele Menschen bedeutet das nur eines: Zirkus. So auch in Wermelskirchen. Vom 21. April bis zum 1. Mai heißt es auf dem Loches-Platz "Manege frei", denn der Zirkus Altano ist wieder in der Stadt. Gestern ging die Premiere über die Bühne. Dazu bot der Zirkus eine Vorstellung mit Happy Hour, zum Eintrittspreis von sieben Euro an. Für die Zuschauer gab es ein abwechslungsreiches Programm zu bestaunen. Zunächst aber betrat der kleine Olaf die Bühne. Nach und nach schminkte er sich und setzte seine rote Nase auf - Olaf ist der Nachwuchs-Clown der Truppe. Eine akrobatische Darbietung gab es von Artist Marco, der zunächst in waghalsigen Höhen auf gestapelten Stühlen balancierte. Eine Nummer später drehte er dann den Spieß um und balancierte die verschiedensten Gegenstände auf seinem Gesicht. Darunter ein Zollstock, insgesamt sechs Holzstühle und zum krönenden Abschluss ein drehendes spitzes Schwert auf seiner Stirn. Auch Tiere durften im natürlich nicht fehlen. Die Artistin Elsa vollführte erst Kunststücke mit Tauben, ein wenig später präsentierte sie dazu noch eine kleine Pudelshow. Die Tiere sprangen durch Ringe, über Artisten oder Hindernisse. Über eines täuschte die engagierte Show aber nicht hinweg: Der Zirkus-Alltag ist hart. Nur knapp 40 Wermelskirchener waren zu Gast bei der Premiere, rund 150 Plätze bietet das Zelt. Außerdem fiel auf, dass die Artisten viel selbst erledigen. Musikwiedergabe, richtige Lichteinstellung und Auf- und Abbau. "Wenn es ihnen gefällt, empfehlen Sie uns weiter. Ihr Wort ist mehr Wert als 100 Werbetafeln", schallte es wie zur Bestätigung in einer Pause aus den Boxen. Das Ziel eines jeden Zirkus ist es, die Jüngsten zu begeistern - dies jedoch gelang Altano sehr gut. Während der Aufführung hatten besonders die Kindern ein Strahlen im Gesicht.

Die weiteren Termine: Heute und kommenden Donnerstag, Freitag sowie Samstag, jeweils 15 Uhr, sowie an beiden Sonntagen, jeweils 11 und 14.30 Uhr. Den Abschluss bildet die Vorstellung am Montag, 1. Mai, 11 Uhr.

www.circus-altano.npage.de

(se)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Premiere: "Vorhang auf!" für den Zirkus Altano


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.