| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Züchter stellen 300 Tiere aus

Wermelskirchen. Die heimischen Nutz- und Rassegeflügelzüchter veranstalten am kommenden Wochenende wieder eine Kreisverbandsschau. Sie findet in der Mehrzweckhalle in Dhünn statt. Die Züchter werden insgesamt 300 Tiere der Öffentlichkeit präsentieren und sich natürlich auch einer Jury stellen.

Veranstalter ist der Bergische Nutz- und Rassegeflügelzuchtverein Wermelskirchen. Nach Jahren ist es die erste Schau - erst war die Halle mit Flüchtlingen belegt, dann sorgte der Vogelgrippe-Virus dafür, dass keine Ausstellungen veranstaltet werden dürfen. Umso größer ist jetzt die Freude bei den Züchtern, wieder einmal auszustellen.

Erwartet werden Züchter aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis und aus Leverkusen. Insgesamt werden in der Halle 50 verschiedene Rassen vorgestellt - Gänse, Enten, Hühner, Zwerghühner und Tauben. Die Schau ist am Samstag von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Vereinsmitglieder haben eine Tombola mit attraktiven Preisen zusammengestellt. Und auch fürs leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.

(tei.-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Züchter stellen 300 Tiere aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.