| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Tanja Wolter nicht mehr im Landhaus Spatzenhof

Wermelskirchen: Tanja Wolter nicht mehr im Landhaus Spatzenhof
Das Ehepaar Tanja und Philipp Wolter.
Wermelskirchen. Das Ehepaar Tanja und Philipp Wolter geht beruflich getrennte Wege: Tanja Wolter ist ab 1. Januar nicht mehr Geschäftsführerin des "Landhaus Spatzenhof", Philipp Wolter ist dort weiter als Chefkoch tätig. Das bestätigte gestern Spatzenhof-Eigentümer Wolfgang Schmitz-Heinen dieser Zeitung.

Vor sechs Jahren hatte das Ehepaar den Spatzenhof übernommen. Mit dem Gourmet-Restaurant "Clara von Krüger" erhielt der Spatzenhof 2011 seinen ersten Michelin-Stern; 2013 wurde das Sterne-Restaurant in den Landhaus-Betrieb integriert. Die Küche blieb dieselbe, was die Tester 2013 wieder mit einem Stern honorierten.

Jetzt strebt Eigentümer Schmitz-Heinen ein neues Konzept an. Das scheint Tanja Wolter und der Restaurantleiter nicht mitzutragen. Laut Schmitz-Heinen scheiden beide aus dem Unternehmen aus. Ihren Abschied teilte Tanja Wolter jetzt per Rundmail mit; die Neuaufstellung des Spatzenhofes sei Grund, Abschied zu nehmen.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Tanja Wolter nicht mehr im Landhaus Spatzenhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.