| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Viele Angebote für Senioren im zweiten Halbjahr

Wermelskirchen: Viele Angebote für Senioren im zweiten Halbjahr
Eine der vielen Aktivitäten, die das Haus der Begegnung anbietet: Gundula Schröder ist zurzeit mit 50 Senioren aus Wermelskirchen in Großarl in Österreich unterwegs. Die Gruppe schickte liebe Grüße in die Heimat. FOTO: Schröder
Wermelskirchen. Haus der Begegnung mit neuem Programm. Das reicht von Computerkursen bis hin zu Wanderungen und Konzerten.

Das Haus der Begegnung hat sein neues Programmheft veröffentlicht. Die Angebote reichen über Computerkurse, Musikveranstaltungen im Park, Lesung, Museumsbesuche, Wanderungen, Kino, bis hin zum Thema Religion, berichtet Hartmut Lürtzing.

Neben Veranstaltungen mit vielen Tipps zum Umgang mit Tablet-Computern und Smartphones, die ab dem 10. Juli angeboten werden, bietet das Haus der Begegnung nach längerer Pause auch wieder Computerkurse für Senioren an. Diese beginnen ab dem 2. Oktober. Auch Sommerkonzerte im Park des Hauses sind wieder geplant - die "Grunewalder Musikfreunde" sind am 29. Juli zu Gast, das Konzert am 8. September steht unter dem Motto "Swing im Park".

In der Veranstaltungsreihe "Mittwochnachmittag" liest Ursula Wilberg aus Remscheid mit musikalischer Begleitung Texte von Tucholsky, Ringelnatz und Klabund am 13. September.

Ein Besuch im Schulmuseum Bergisch-Gladbach mit historischer Schulstunde ist für den 14. September geplant, der Häkel-und Strickkreis freut sich zudem über weitere Mitarbeiter.

Außerdem bietet das Haus der Begegnung wieder einige Museumsbesuche an, diese Touren führen in die in die Bundeskunsthalle Bonn (15. August) zur Ausstellung "Iran. Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste" sowie in das Landesmuseum Bonn (6. September) zur Ausstellung "Die Zisterzienser- das Europa der Klöster".

Am 31. Juli steht eine Wanderung zur Friedenskapelle in Voßhagen an, zudem geht's am 21. August und 25. September in die nähere Umgebung von Wermelskirchen, berichtet Lürtzing. Für den 17. August bietet das Haus der Begegnung eine Schifffahrt nach Koblenz an. Das "Traumkino" zeigt die Filme: "Jacques-Entdecker der Ozeane" (4. Juli), "Paula" (1. August) sowie "Mein Blind Date mit dem Leben" (5. September). An diesem Tag steht auch eine Veranstaltung zum zehnjährigen Bestehen des "Traumkinos" an.

In der Reihe "Religion erleben" führt eine Fahrt zum Kloster Langwaden bei Grevenbroich (19. Juli), zur "Drüggelter Kapelle" am Möhnesee (19. September) und zur neu eröffneten Zentralmoschee nach Köln (5. Oktober).

Das Programmheft mit den einzelnen Veranstaltungen für Senioren liegt im Rathaus sowie im Haus der Begegnung (Schillerstraße 6) aus. Die Programmangebote sind auch im Internet (www.begegnung-wermelskirchen.de) abrufbar. Nährere Informationen gibt es unter Tel. 84726.

(ser)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Viele Angebote für Senioren im zweiten Halbjahr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.