| 16.35 Uhr

Wesel
2011 neue Schule in City?

Wesel. Statt die Dinge klar beim Namen zu nennen, sorgt die Vorlage der Verwaltung für die Sitzung des Schulausschusses am Donnerstag, 18. März, 16.30 Uhr im Ratssaal, für Verwirrung. Zum Thema Verbundschulen spricht der Fachbereich von der Absicht, die Katholische Böhlschule zu einem "Teilstandort" der Katholischen Mühlenwegschule in der Feldmark zu machen. Und weiter: "Als langfristiges Ziel ist die Bildung eines gemeinsamen Grundschulstandortes in der Innenstadt anzustreben.

" Nur, was heißt das konkret? Auf Anfrage erklärte Fachbereichsleiterin Ila Brix-Leusmann, dass die Rahmenbedingungen geprüft werden sollen, die Evangelische Böhl- und die gegenüberliegende Brüner-Tor-Gemeinschaftsgrundschule ab August 2011 zusammenzulegen. Eine Zusammenlegung aller drei Schulen ist von der Bezirksregierung wegen der Größe nicht gewollt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: 2011 neue Schule in City?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.