| 00.00 Uhr

Schermbeck
22-Jähriger eröffnet Radfahrgeschäft

Schermbeck. Dominik Spahn ist ein mutiger Jungunternehmer. Am Samstag kann sein "Bike Shop" an der Mittelstraße 49 besichtigt werden. "Hier leben viele meiner Freunde", begründet Spahn seinen beruflichen Schritt.

Ein weiteres Fahrradgeschäft wird es ab Samstag auf der Mittelstraße geben: In den ehemaligen Geschäftsräumen des Optiker-Geschäftes Von der Höh gegenüber der Volksbank wird der "Bike Shop" eröffnet. Dominik Spahn (22), der selber BMX-Rad fährt, ist der Inhaber. "Ich bin sehr verbunden mit Schermbeck, hier bin ich aufgewachsen, hier habe ich den Kindergarten und die Gesamtschule besucht und hier leben viele meiner Freunde", begründet er seine Entscheidung, die berufliche Selbstständigkeit in Schermbeck zu beginnen.

Spahn hat nach dem Besuch der Schermbecker Gesamtschule den Beruf eines Fahrradmechanikers bei "Radsport Bomm" in Bottrop erlernt. Nach der Meisterschule bestand er im September 2016 die Meisterprüfung als Zweirad-Mechnikermeister vor der Handwerkskammer Münster. Ein halbes Jahr arbeitete Spahn anschließend probeweise im elterlichen Baustoffhandel Spahn in Oberhausen. Dann stand für den jungen Mann fest, eigene Wege beschreiten zu wollen und dabei seinem erlernten Beruf treu zu bleiben.

Im 70 Quadratmeter großen Verkaufsraum mit integrierter Werkstatt bietet er eine breite Palette von Fahrrädern an. Das reicht von Kinderfahrrädern und Holland-Fahrrädern über Trackingräder und Mountainbikes bis hin zu Rennrädern. Weitere Räder hat er in einem Schermbecker Lager untergestellt. Darüber hinaus haben die Kunden die Möglichkeit, sich anhand von Katalogen nicht vorrätige Fahrräder auszusuchen. Wer Zubehör für sein Fahrrad benötigt, wird in Spahns Bike Shop an ebenfalls fündig. Taschen und Helme bietet er ebenso an wie Ersatzteile, Reifen, Sättel und Werkzeug. "Service wird hier großgeschrieben", nennt Dominik Spahn als eine wichtige Geschäftsdevise ebenso wie das Bestreben, Termine unbedingt einzuhalten. Das gilt auch für Reparaturen.

Dienstags bis donnerstags ist der "Bike Shop" von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr geöffnet, freitags von 12 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr. Montags bleibt der Betrieb geschlossen. Wer sich telefonisch informieren möchte, kann Dominik Spahn unter Tel. 02853/8577946 erreichen. Zwischen 12 und 20 Uhr haben die Besucher am Samstag Gelegenheit, Spahn bei Kaffee, Kuchen und Sekt zu gratulieren.

(hs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: 22-Jähriger eröffnet Radfahrgeschäft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.