| 07.30 Uhr

Fahrt unter Alkohol
55-Jähriger bei Unfall in Wesel schwer verletzt

Wesel. Ein Autofahrer hat bei einem Unfall in Wesel zwei Laternen gerammt, ein Straßenschild überfahren und ist auf der Treppe eines Gartencenters zum Stehen gekommen. Der Mann wurde schwer verletzt. 

Wie die Polizei mitteilte, war der 55-jährige Mann in der Nacht zum Montag zuvor aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Er sei nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Weil der Mann nach Alkohol roch, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

 

(lnw)