Kreis Wesel

Herbstferien: Service beim Kreis mit Anmeldung

In den Herbstferien können in den Zulassungs- und Führerscheinstellen im Kreishaus in Wesel und im Dienstleistungszentrum in Moers nur Kunden bedient werden, die vorab einen verbindlichen Termin vereinbart haben. Darauf weist der Kreis jetzt hin. Schon seit mehr als fünf Jahren können beim Kreis Wesel für Zulassungs- und Führerscheingeschäfte Termine vereinbart und damit lange Wartezeiten vermieden werden. Auch wenn die übliche Wartezeit ohne Termin in knapp 60 Prozent aller Fälle weniger als 30 Minuten beträgt, so kann es doch zu Spitzenzeiten wie an Brückentagen, am Monats- oder Quartalsende und auch in den Ferienzeiten zu Wartezeiten von mehr als zwei Stunden kommen. mehr

Kreis Wesel

Bistum zahlt Fahrtkosten zum Katholikentag

Vom 9. bis zum 13. Mai nächsten Jahres findet der 101. Deutsche Katholikentag in Münster statt. Auch vom Niederrhein gibt es viele Interessenten. Wie immer schließt das Teilnehmerticket, das als Einzelticket 87 (ermäßigt 63) und als Familienticket 127 Euro kostet, einen Nahverkehrsausweis für den Veranstaltungsort und das weitere Umland mit ein. Frühbucher bis zum 10. März 2018 erhalten einen Rabatt von zehn Euro, Familien 20 Euro. Ausnahme in diesem Jahr: Die Regionen des Oldenburger Münsterlands und des Niederrheins liegen außerhalb des Gültigkeitsbereichs des Westfalentickets. mehr

Wesel

Bühnenhaus eröffnet Saison mit Ausnahmeorchester

Die neue Konzertsaison 2017/18 hat begonnen. Der Städtische Musikverein Wesel hat mit der Stadt Wesel ein Konzert organisiert, das unter dem Motto "Reformation" stand. Anlässlich des Reformationsjubiläums spielte im 1. Abonnementkonzert die Neue Philharmonie Westfalen. Keine Frage - dieses Ausnahmeorchester bedarf keiner erneuten Vorstellung. Am Dirigentenpult stand Patrik Ringborg, ein gefragter Orchesterleiter. Von Dieter Krüssmannmehr

Fotos und Infos aus Wesel

>>> Hier finden Sie alle aktuellen News zu Parookaville in Weeze.