| 13.18 Uhr

Alpen
Auto kollidiert mit Pferden

Alpen. In Alpen ist eine Autofahrerin am Samstag mit zwei Pferden zusammengestoßen. Die Tiere galoppierten anschließend davon. Die Polizei sucht nun nach den Besitzern der Pferde. 

Wie die Polizei am Dienstagmittag berichtet, war am Samstagmorgen gegen 6 Uhr eine Frau aus Hamminkeln mit einem Auto auf der Weseler Straße unterwegs. An der Einmündung des Stichwegs Rheinberger Straße liefen den Angaben der zufolge zwei rotbraune Pferde aus Richtung Alpen-Ortsmitte kommend auf die Fahrbahn und kollidierten mit dem Fahrzeug. Anschließend rappelten sich die Tiere auf und galoppierten weiter in Richtung Rheinberger Straße.

Die Polizei sucht nach den Pferdebesitzern sowie nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02801 / 71420 entgegen.

 

 

 

(url)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.