| 16.50 Uhr

Wesel
Autofahrerin kollidiert mit Müllwagen

Wesel: Autofahrerin fährt gegen Müllwagen
Wesel: Autofahrerin fährt gegen Müllwagen FOTO: Schulmann
Wesel. In Wesel hat es am Freitagmittag einen schweren Unfall gegeben. Eine Autofahrerin kollidierte mit einem Müllwagen. Die 71-Jährige kam verletzt ins Krankenhaus.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 12.50 Uhr: Aus ungeklärten Gründen geriet eine Frau in Höhe von Wesel-Flüren mit ihrem Auto auf der Emmericher Straße in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem Müllwagen. Das Auto wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes von der Fahrbahn geschleudert. Die Feuerwehr befreite die eingeklemmte Frau aus dem Auto.

Die Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht. Auf der Strecke lagen viele Glassplitter verteilt. Die Emmericher Straße war wegen Bergungs- und Aufräumarbeitn bis etwa 16 Uhr zwischen Mühlenfeldstraße und Bislicher Straße gesperrt. Der 25-jährige Fahrer des Müllwagens laut Polizei blieb unverletzt.

(url)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Autofahrerin kollidiert mit Müllwagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.