| 00.00 Uhr

Wesel
Awo-Gruppen suchen Mitspieler

Wesel. Die Kinder in den Spielgruppen der Awo Lotte-Lemke-Familienbildungsstätte am Kaiserring suchen Gefährten zum gemeinsamen Turnen, Klettern, Singen oder Tanzen. Im neuen Jahr starten wieder viele spannende Kurse für Eltern und Kinder, die die Awo Familienbildungsstätte organisiert.

Im Baby-Club können Eltern ihre Säuglinge ab der 6. Lebenswoche bei den ersten Bewegungen begleiten. Sie erhalten Anregungen wie sie ihr Kind unterstützen können. Der Austausch mit den anderen Eltern ermöglicht es, Fragen oder Probleme zu besprechen und in dieser aufregenden Zeit nicht allein zu sein.

Im Mini-Club treffen sich Ein- bis Zweijährige und deren Eltern. Auch Großeltern sind willkommen. Neben Spielangeboten, dem Ausprobieren neuer Materialien, Kreis-, Sing- und Fingerspielen steht der Kontakt im Vordergrund. Die Eltern können in der Gruppe Erlebnisse und Fragen austauschen, teils entstehen Bekanntschaften fürs Leben.

In den Maxi- Clubs können Kinder ab zwei Jahren zweimal pro Woche eine Spielzeit ohne Eltern ausprobieren. Trennungsängste werden abgebaut und das Loslassen geübt. Die Eltern tauschen sich aus, wie der Lösungsprozess verläuft und werden nicht allein gelassen.

Info 0281 3389531 oder www.awo-kv-wesel.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Awo-Gruppen suchen Mitspieler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.