| 00.00 Uhr

Hamminkeln/Bocholt
B 473: Fünf Schwerverletzte bei Unfall

Hamminkeln/Bocholt. Straße zwischen Hamminkeln und Bocholt für mehrere Stunden gesperrt.

Auf der B 473 zwischen Hamminkeln und Bocholt kam es gestern Mittag gegen 13.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem sechs Personen in drei Fahrzeugen zum Teil sehr schwer verletzt wurden.

Nach Angaben der Polizei wollte ein 34-jähriger Bocholter, der mit seiner Frau (33) und den beiden Kindern (ein und drei Jahre alt) unterwegs war, den Wagen eines 39-jährigen Bocholters gut 100 Meter vor der Brücke Mussumer Ringstraße überholen - zumindest teilweise nach Ende der dort geltenden 2+1-Regelung in Fahrtrichtung Wesel. Weil dem Familienvater ein Pkw entgegenkam, brach er den Überholvorgang ab und versuchte hinter den Wagen des 39-Jährigen einzuscheren. Dabei kam es zum Kontakt der Fahrzeuge. Beide Fahrer verloren die Kontrolle über ihre Autos. Der 39-Jährige schleuderte in seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem Pkw eines 33-jährigen Mannes aus Moers frontal zusammenstieß. Während der Bocholter nur leichte Verletzungen erlitt, musste der Moerser mit schweren Verletzungen in ein Weseler Krankenhaus gebracht werden.

Das Auto der Bocholter Familie kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend neben der Straße zum Stillstand. Der Vater und die beiden Kinder wurden aus dem Wagen geschleudert. Die Frau musste durch Rettungskräfte aus dem Autowrack befreit werden. Sie und ihre Kinder wurden schwer verletzt in eine Bocholter Klinik gebracht. Der Vater wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik nach Münster geflogen. Die B 473 musste während der Bergung der drei Unfallfahrzeuge für mehrere Stunden in beiden Richtungen komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Nach Informationen der Polizei in Borken, die für die Aufnahme des Unfalls zuständig war, dauern die Ermittlungen noch an. Denn insbesondere stehe noch nicht fest, ob der 34-Jährige oder vielleicht doch seine Ehefrau am Steuer des Wagens gesessen haben.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln/Bocholt: B 473: Fünf Schwerverletzte bei Unfall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.