| 00.00 Uhr

Niederrhein
Bäcker freuen sich über den erfolgreichen Nachwuchs

Niederrhein: Bäcker freuen sich über den erfolgreichen Nachwuchs
72 Auszubildende der Bäcker-Innung Niederrhein Kleve-Wesel feierten in Xanten ihre Lossprechung. FOTO: A. fischer
Niederrhein. Bei der Lossprechung im Xantener Schützenhaus wurden Sebastian Hendriks und Julia Greeven als Beste geehrt. Von Sabine Hannemann

Für 72 Auszubildende der Bäcker-Innung Niederrhein Kleve-Wesel ist mit der feierlichen Lossprechung im Xantener Schützenhaus ein Meilenstein in Sachen Berufsausbildung geschafft. Für Obermeister Johannes Gerhards ein gelungener Abschnitt, zeige er doch, wie leistungsstark das Bäcker-Handwerk mit seinen Jungverkäuferinnen und -verkäufern, den Bäckergesellinnen und -gesellen sei. "Mit der Meisterprüfung erfolgt eine Gleichstellung mit dem Abitur", sagte Gerhards, der gleichzeitig an die Weiterbildung appellierte. Xantens Bürgermeister Thomas Görtz gratulierte. Ihm imponiere die stets gleichbleibende Freundlichkeit an den Verkaufstheken der Bäckereien schon am Morgen. Kreisdirektor Ralf Berensmeier unterstrich die Bedeutung und den Stellenwert des Bäckerhandwerks, das im Lebensmittelbereich hohen Anforderungen und Qualitätskriterien unterliege.

Als Beste ihrer Zunft schnitten als Bäcker der Kamp-Lintforter Sebastian Hendriks (Ausbildungsbetrieb Büsch, Kamp-Lintfort) und als Fachverkäuferin Xantenerin Julia Greeven (Ausbildungsbetrieb Tebart, Sonsbeck) ab.

Gesellenprüfung/Bäcker Sommer 2015: Maurice Alt, Kamp-Lintfort, (NiLaB, Kamp-Lintfort); Jessica Arens, Moers, (Büsch, Kamp-Lintfort); Sebastian Hendriks, Kamp-Lintfort, (Büsch, Kamp-Lintfort); Steffen Janßen, Xanten, (Weichold, Xanten); Kim Köster, Xanten, (Büsch, Kamp-Lintfort); Rouven Kraemer, Rheurdt, (Schomaker, Rheurdt); Thorsten Porta, Kamp-Lintfort, (Büsch, Kamp-Lintfort); Maik Schenk, Rheinberg, (Büsch, Kamp-Lintfort); Daniel Schumacher, Neukirchen-Vluyn (Nöthen, Neukirchen-Vluyn); Sven Schummers, Kerken, (Schomaker, Rheurdt); Ali-Kaan Baysal, Wesel, (Coenen, Wesel); Anna Christin Brandt, Wesel, (Büscher, Wesel); Natalie Endemann, Dinslaken, (Schollin, Dinslaken); Christine Hellmund, Hamminkeln, (Overkamp, Hamminkeln); Philipp Rex, Hünxe, (Hellermann, Hünxe); Benjamin Röscher, Hünxe, (Ernsting, Voerde); Mike Daniel Theißen, Hünxe, (Schlesische Landbäckerei, Voerde). Winter 2014/2015: Dennis Timm, Sonsbeck, (Scholten, Uedem), Eva van Rennings, Rheinberg, (Büsch, Kamp-Lintfort). Fachverkäufer/in Sommer 2015: Nadja Berger, Kamp-Lintfort, (Gerhards, Kamp-Lintfort); Sarah Jennifer Eisfeld, Kamp-Lintfort, (Scholten, Uedem); Saskia Friede, Kamp-Lintfort, (Gerhards, Kamp-Lintfort); Julia Greeven, Xanten, (Tebart, Sonsbeck); Jacqueline Riepe, Kamp-Lintfort, Schomaker Rheurdt); Julia Tooten, Sonsbeck, (Tebart, Sonsbeck); Alina Wadleich, Xanten, (Dams, Wesel); Laura Berzins, Wesel, (Dams, Wesel); Zozan Demiray, Wesel, (Coenen, Wesel); Janina Dickmann, Dinslaken, (Schollin, Dinslaken); Benedikt Ernsting, Voerde, (Ernsting, Voerde); Anna-Maria Hassel, Hamminkeln, (Jansen, Rees); Sabrina Hückels, Duisburg, (Karl, Hünxe); Karima Jneid, Moers, (Brinker, Herne); Anne-Catrin Körner, Wesel, (Dams, Wesel); Christina Lipke, Duisburg, (Sonderkamp, Duisburg); Laura Marie Lukas, Duisburg, (Schollin, Dinslaken); Anna Lutze, Moers, (Karl, Hünxe); Jenan Elhan Mallah, Voerde, (Simon, Voerde); Pascal-Frank Rutert, Dortmund, (Ernsting, Voerde); Anika Schroer, Wesel, (Simon, Voerde); Anna Tezlaw, Dinslaken, (Ortjohann, Dinslaken).

Winter 2014/2015

Jessica Hülsbusch, Recklinghausen, (Ernsting, Voerde); Roman Hütter, Moers, (Schomaker, Rheurdt); Elif Kalayci, Duisburg, (Schollin, Dinslaken); Janine Kuzatko, Voerde, (Simon, Voerde); Justine Pietrek, Dinslaken, (Simon, Voerde); René Ungerechts, Rheurdt, (Nöthen, Neukirchen-Vluyn), Jasmin Wassener-Jühe, Wesel, (Ernsting, Voerde).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederrhein: Bäcker freuen sich über den erfolgreichen Nachwuchs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.